Neuigkeiten

25.12.2021 13:20
Die Pandemie lässt nicht locker und die Planung für die kommende Saison wird einmal mehr auf die Geduldsprobe gestellt. Geplant wäre für 2022 wieder bei der Int. Sidecar Trophy an den Start zu gehen. Als erstes werde ich zusätzlich Ersatzmotoren anschaffen, um wieder schlagkräftig und sicher...
12.09.2021 14:47
Bei schönstem Herbstwetter und tausenden Zuschauern am gesamten Wochenende veranstaltete unser Verein MSV – Schwanenstadt eine Rekordveranstaltung. Über 6000 Zuschauer stürmten bei schönstem Wetter unseren GP. Viele Weltstars waren am Start und lockten die Zuschauer an. Auch wir hatten viel Spaß...
29.08.2021 14:35
Genau 23 Monate ist es her, seit dem letzten Rennen damals in Oschersleben. Jetzt ist es endlich wieder mal soweit für den ersten Start in die für uns kurze Saison. Am Freitagnachmittag ging es dann los in Richtung Steiermark am Red Bull Ring. Mein Bruder Hermann, der heuer mein Beifahrer ist, war...
02.05.2021 15:08
Jetzt ist es klar, wir werden heuer unser Sidecar wieder auf die Rennstrecke lassen. Da es vorerst abzuwarten war, wie sich die Pandemie entwickelt, habe ich mich entschlossen dieses Jahr bei zumindestens zwei Österreichischen Rennen zu starten. Um nicht ganz außer Übung zu kommen, ist es Zeit,...
24.12.2020 08:33
Die Voraussetzung dafür, dass wieder eine ordentliche Saison durchgeführt werden kann, liegt alleine an den Corona Bestimmungen. Können wir im Frühjahr ein Training machen ??  Natürlich hängt das ganze auch von meinem neuen Beifahrer ab, ob er sich für mich jetzt entgültig entscheidet oder er...
11.06.2020 10:53
Es ist katastrophal. Jetzt wurde auch unser Heimrennen am RedBullRing, dass über die Sidecar Trophy geplannt war, ersatzlos gestrichen. Das heißt für uns Österreicher momentan keine Rennen in Österreich. Ein kleiner Lichtblick wäre vielleicht Ende September am RedBullRing doch noch möglich, mit...
24.05.2020 13:35
Möglicherweise könnte es im Juli mit der Saison 2020 losgehen. Auch wir werden uns überlegen ob wir das erste Rollout in Most beginnen werden, bevor wir in Österreich (RedBullRing) beim Heimrennen erneut am Start gehen. Das wäre eine gute Vorbereitung vor dem Österreichrennen am 22. - 23. August...
13.04.2020 10:22
Aber das wichtigste darüber hinweg ist, dass wir uns alle wieder gesund bei den ein oder anderen Rennen sehen. Der verspätete Saisonstart wird für keine Meisterschaft leicht werden, da zum einen die geplanten Trainings nicht startgefunden haben und es schwierig sein wird so die Rennsaison ohne...
21.12.2019 17:07
In den nächsten Tagen werde ich den neu revidierten Motor bekommen und wieder in das Sidecar einbauen. Ja, ich werde auch in der Saison 2020 mit meinen standfesten Suzukimotoren wieder an den Start gehen. Damit werde ich einer der letzten F1-600 mit einen Suzukimotor im Starterfeld sein, da in der...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Team Bachmaier Racing wünscht euch frohe Weihnachten und einen guten rutsch ins neue Jahr 2022.